Zweite Saisonniederlage für die Herren 4

10.10.2018

Herren 4

In Sögel nur knapp verloren

HSG Nordhorn 4 unterliegt Sögel knapp


Am vergangenen Samstag gastierte die Herren 4 der HSG Nordhorn e.V. beim Tabellenführer des SV Sigiltra Sögel und verlor ein unterhaltsames Handballspiel mit 24 zu 21 (Halbzeit 10 zu 9). 
Ein temporeiches Spiel verlief zunächst auf Augenhöhe und stand nach 15 Minuten 5 zu 5, eh Patrick Nykamp die Vierte mit einem Dreierpack erstmals in Führung brachte (5 zu 8). Anschließend kämpfte sich Sögel in einer von der Abwehr geprägten Partie zurück und ging mit 12 zu 11 in die Pause. In der Pause lobte Trainer Mark Aufenfehn die gute Abwehrleistung und forderte von seinem Team unter anderem mehr Tempo, da Sögel zwischen Angriff und Abwehr zweimal wechselte. Den besseren Start in Durchgang zwei erwischten aber erneut die Hausherren und gingen nach 40 Minuten mit 17 zu 12 in Führung. Das junge Team der Herren 4 gab sich aber nicht auf und hielt Sögel in der Folge 10 Minuten entgegen ohne Treffer für das Heimteam. Selbst spielte man sich unter anderem durch Rückraumtore von Sandro Vos und einer gewitzten Spielweise auf 17 zu 17 heran und hätte durch Kreisläufer Kevin Döhe wieder in Führung gehen müssen. Döhe scheiterte allerdings fahrlässig am Torwart von Sögel. Einen anschließenden Lauf, den Sögel mit 20 zu 17 erneut in Führung gehen ließ, hatte die junge Truppe der HSG auch in offener Deckung nichts mehr entgegen zu setzen und verlor letztlich mit 24 zu 21. Aufenfehn zeigte sich dennoch zufrieden. ,, Man sieht, dass wir in der Abwehr stehen und jede Mannschaft in der Liga bespielen können. Vorne müssen wir noch cleverer werden und unserere klaren Chancen nutzen aber auch mal Tempo rausnehmen um Fehler zu vermeiden, dann gewinnen wir bald auch Spiele". Die nächste Gelegenheit dazu bekommt die junge Herren 4, bei der Patrick Nykamp mit 7 Toren erfolgreichster Schütze war, am 20.10. beim ersten Heimspiel der Saison gegen Dörpen um 17.30. Die Mannschaft würde sich über Unterstützung freuen. 

zur Artikelauswahl

Tabelle

1. SV Grenzland Twist

29:3

2. HSG Haselünne/Her.

26:6

3. SG Neuenhaus/Uelse.

20:12

4. SC Union Emlichhei.

16:16

5. HSG Nordhorn e.V. IV

16:16

6. SV Blau-Weiß Dör.

15:17

7. HSG Nordhorn e.V. V

12:20

8. SV Sigiltra Sögel

6:26

9. DJK Eintracht Pape.

4:28

Nächstes Spiel

Leider sind keine kommenden Spiele eingetragen

So spielt die Liga

28.04.2018 16:00

SV Blau-Weiß Dörpen

23

SV Sigiltra Sögel

21

28.04.2018 16:30

HSG Haselünne/Herzlake II

20

SV Grenzland Twist

19

28.04.2018 18:00

SG Neuenhaus/Uelsen III

27

DJK Eintracht Papenburg

17

05.05.2018 15:30

HSG Nordhorn e.V. V

27

SV Grenzland Twist

33

05.05.2018 16:00

DJK Eintracht Papenburg

34

HSG Nordhorn e.V. IV

27

Letztes Spiel

05.05.2018 16:00

DJK Eintracht Papenburg

34

HSG Nordhorn e.V. IV

27

Besucher

Jetzt Online: 9
Heute Online: 484
Gestern Online: 813
Diesen Monat: 13528
Letzter Monat: 26849
Total: 683122