29.11.2017

HSG Nordhorn e.V. - TV 01 Bohmte 22:17

Nächstes Spiel am 10.12.17 bei der HSG Grönegau-Melle

Bis zum 4:4 in der neunten Minute konnte der TV 01 Bohmte mithalten. Ab diesem Zeitpunkt setzten sich die Nordhorner jedoch ab und führten immer mit mindestens 3 Toren Abstand. In der Abwehr war man von Beginn an konzentriert und auch im Angriff zeigte sich die B-Jugend deutlich variantenreicher mit ihren Spielzügen. Lasse Alsmeyer führte geschickt Regie und setzte seine Nebenleute gut ein.
 
Am Ende war es ein „Arbeitssieg" gegen einen Gegner, der besser spielte, als es der Tabellenplatz vermuten ließ. Einziger Wehrmutstropfen am heutigen Tag war, das Bennet Kastner sich bereits früh in der ersten Halbzeit am Sprunggelenk mit Verdacht auf einen Bänderriss verletzte.
 
Das eigentlich folgende Auswärtsspiel gegen Marienhafe wurde in nächste Jahr verlegt und man hat jetzt Zeit, sich bis zum 10.12.2017 vorzubereiten, auf das Spitzenspiel beim Tabellenzweiten HSG Grönegau-Melle.
 
Für die HSG Nordhorn spielten: Jannis Heils (Tor), Erik Riha (0Tore), Andy Belsch (2), Bennet Kastner (1), Lasse Alsmeyer (7), Janis Franke (0), Josh Landwehr (1), Paul Ramaker (3), Malte Reckzügel (2), Jonas Pavljasevic (2), Justus Scheper (2), Paul Thielges (0), Moritz Wübben (0), Marte von der Haar (1)

zur Artikelauswahl

Tabelle

1. SG Neuenhaus/Uelsen

10:0

2. HSG Nordhorn e.V.

8:2

3. SC Union Emlichheim

5:5

4. SpVgg Brandlecht-H.

3:7

5. SV Sparta Werlte

2:6

6. SV Alemannia Salzb.

2:10

Nächstes Spiel

18.11.2018 12:00

HSG Nordhorn e.V.

SC Union Emlichheim

So spielt die Liga

04.11.2018 16:30

SG Neuenhaus/Uelsen

38

SV Alemannia Salzbergen

9

04.11.2018 17:00

SpVgg Brandlecht-Hestrup

31

SC Union Emlichheim

31

11.11.2018 15:45

SV Alemannia Salzbergen

14

HSG Nordhorn e.V.

22

Letztes Spiel

11.11.2018 15:45

SV Alemannia Salzbergen

14

HSG Nordhorn e.V.

22

Besucher

Jetzt Online: 6
Heute Online: 603
Gestern Online: 759
Diesen Monat: 7303
Letzter Monat: 26552
Total: 703449