Gute Ansätze in Lohne

21.11.2016

Herren 4

Trotzdem hohe Niederlage

Am Sonntagnachmittag bestritt die Herren 4 der HSG das Auswärtsspiel gegen Lohne an. Zu Beginn war die Partie relativ ausgeglichen. Allerdings verteidigte das Team fahrlässig und dadurch konnten die Lohner ihr Führung bis zur Halbzeit auf 9 Toren ausbauen (19:10). Die Nordhorner hatten sich nach der Halbzeit eigentlich vorgenommen den Rückstand wieder aufzuholen, doch auch dies ging an diesem Nachmittag schief. In der Abwehr wurde wieder zu wenig gearbeitet und so kam es zu dem Endstand von 39:19 für Lohne. Trotz der hohen Niederlage wird der Kader der HSG Nordhorn Herren 4 weiter an sich arbeiten und am Samstag den 26.11.2016 beim Heimspiel gegen den HC Lingen auf den ersten Saisonsieg hoffen.

zur Artikelauswahl

Tabelle

1. SG Neuenhaus/Uelse.

9:1

2. HSG Nordhorn e.V. IV

8:4

3. SC Union Emlichhei.

6:6

4. SV Sigiltra Sögel

6:6

5. SV Sparta Werlte

4:2

6. SV Blau-Weiß Dör.

3:5

7. DJK Eintracht Pape.

2:6

8. HSG Nordhorn e.V. V

0:8

Nächstes Spiel

01.12.2018 18:00

SG Neuenhaus/Uelsen III

HSG Nordhorn e.V. IV

So spielt die Liga

03.11.2018 19:00

SV Sparta Werlte

25

SV Sigiltra Sögel

19

03.11.2018 19:30

HSG Nordhorn e.V. V

13

HSG Nordhorn e.V. IV

28

10.11.2018 17:30

HSG Nordhorn e.V. IV

23

DJK Eintracht Papenburg

19

17.11.2018 19:00

SV Sigiltra Sögel

21

SG Neuenhaus/Uelsen III

24

17.11.2018 19:30

HSG Nordhorn e.V. IV

22

SC Union Emlichheim II

18

Letztes Spiel

17.11.2018 19:30

HSG Nordhorn e.V. IV

22

SC Union Emlichheim II

18

Sponsoren

ninobilityRigterinkAltendorfer Baugesellschaft

Besucher

Jetzt Online: 9
Heute Online: 59
Gestern Online: 798
Diesen Monat: 12809
Letzter Monat: 26552
Total: 708955