Änderung beim Spielbericht

28.11.2016

Vereinsnews

Ab der nächsten Saison digitale Spielberichte

Freiwillige vor!

Einige von euch haben schon mitbekommen, dass sich im HVN was bewegt, was die Zukunft im Handball prägen wird. Der Spielbericht, so wie wir ihn gewohnt sind, wird/hat sich verändert. In den höheren Spielklassen ist man schon umgestiegen auf den elektronischen Spielbericht Nuscore.

Mit dieser Umstellung, die in der kommenden Saison auch auf Regionsebne kommen wird, wird sich auch grundlegendes bei der Punktspielgestaltung verändern. Wahrscheinlich wird die Handballregion die Regeln vom HVN übernehmen. Das heißt, dass nur noch sachkundige Zeitnehmer und Sekretäre den Schiedsrichter unterstützen dürfen. Zurzeit ist es so, dass jeder als Zeitnehmer und Sekretär eingesetzt werden kann. Ab der kommenden Saison ist dies nicht mehr möglich. Wir Handballer müssen also verstehen, dass ohne Schiedsrichter, Zeitnehmer und Sekretäre kein Handballspiel möglich ist. Um den Sachkundenachweis zu bekommen, werden wahrscheinlich im kommenden Frühjahr Kurse angeboten.

Wir, die HSG Nordhorn, haben zu wenig Schiedsrichter und auch zu wenig Zeitnehmer und Sekretäre, die den Kursus schon besucht haben. Daher möchte ich Sie hiermit aufforden, sich bei den Kursen anzumelden, um eine ausreichende Anzahl Schiedsrichter, Zeitnehmer und Sekretär für die kommende Saison zu haben. Je mehr sich freiwillig melden, umso geringer wird die Belastung des Einzelnen werden.

 Ich kann natürlich niemanden verpflichten, aber jeder sollte sich bewusstwerden, dass ohne euren Einsatz es in Zukunft sehr schwierig wird einen Spielbetrieb aufrecht zu erhalten. Wir alle wollen Handball spielen und ich kann aus eigener 35-Jähriger Erfahrung sagen, Handball ist geil. Ich wünsche euch allen, dass ihr die Gemeinschaftserlebnisse mitbekommt, die nur der Handball euch geben kann. Aber dazu gehört auch, dass ihr euch bereit erklärt als Zeitnehmer, Sekretär oder Schiedsrichter eure Verantwortung für den Handballsport zu tragen.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Mark Aufenfehn Herrenwart HSG Nordhorn e.V.

zur Artikelauswahl

Tabelle

1. TSV Hannover-Burgd.

10:0

2. MT Melsungen

7:3

3. SG Flensburg-Hande.

6:4

4. Rhein-Neckar Löwen

6:2

5. HSG Wetzlar

6:4

6. Füchse Berlin

6:0

7. SC Magdeburg

6:6

8. THW Kiel

6:4

9. SC DHfK Leipzig

6:4

10. TBV Lemgo

5:5

11. TVB 1898 Stuttgart

4:4

12. HC Erlangen

4:4

13. TSV GWD Minden

4:6

14. FRISCH AUF! Göppi.

3:3

15. Die Eulen Ludwigsh.

2:8

16. VfL Gummersbach

2:8

17. TV 05/07 Hüttenberg

1:9

18. TuS N-Lübbecke

0:10

Nächstes Spiel

Leider sind keine kommenden Spiele eingetragen

So spielt die Liga

14.09.2017 19:00

TSV GWD Minden

26

FRISCH AUF! Göppingen

26

14.09.2017 19:00

TuS N-Lübbecke

17

HSG Wetzlar

23

14.09.2017 19:00

THW Kiel

29

SC DHfK Leipzig

26

14.09.2017 19:00

SG Flensburg-Handewitt

29

HC Erlangen

21

15.09.2017 19:00

VfL Gummersbach

26

Rhein-Neckar Löwen

29

17.09.2017 12:30

TVB 1898 Stuttgart

25

Die Eulen Ludwigshafen

22

17.09.2017 12:30

TBV Lemgo

26

MT Melsungen

26

17.09.2017 12:30

TV 05/07 Hüttenberg

28

Füchse Berlin

30

17.09.2017 15:00

TSV Hannover-Burgdorf

32

SC Magdeburg

30

Letztes Spiel

Leider ist noch kein vergangenes Spiel eingetragen

Besucher

Jetzt Online: 8
Heute Online: 409
Gestern Online: 701
Diesen Monat: 13129
Letzter Monat: 14799
Total: 420012